Direkt zum Inhalt
Sprache wählen:

Wasserstraßenbahn

Tramwaj wodny
Tramwaj wodny

Die Stettiner Wasserstraßenbahn verbindet den Piastowski und Starówka Kai – mit der Lastadie (Łasztownia), die sich auf dem gegenüberliegenden Ufer der Oder befindet.

Während der Überfahrt kann man wunderschöne Aussicht auf das Stettiner Stadtzentrum, das Panorama der Hakenterrasse und das Schloss der Pommerschen Herzöge, den Jachthafen Marina Nord-Ost mit ihrer Fußgängerbrücke, unter der ein Katamaran hindurchfährt, oder die restaurierten historischen Hafenkräne, die „Kransaurier“ genannt werden.

Die Route wird von einem Motorkatamaran „Enterprise” bedient, der in der Stettiner Kapitän-Andrzej- Armiński Jachtwerft gebaut wurde. Das Boot bietet auf seinem geräumigen Deck Platz für jeweils 12 Passagiere.

Die Haltestelle am Westufer der Oder befindet sich am Piastowski Kai nicht weit von der Seglerallee entfernt, in der Nähe der Langen Brücke, vor dem Restaurant Stockholm, in unmittelbarer Nähe eines wichtigen Straßenbahn- und Busknotens in der ul. ks. kard. Stefana Wyszyńskiego.

Die Haltestelle am Ostufer des Flusses befindet sich am Kai Starówka in der Nordost-Marina, hundert Meter nördlich der Zufahrtsbrücke zur Insel Grodzka. In der Nähe, auf der Lastadie, gibt es eine neue Promenade, einen Strand, das Restaurant Altes Schlachthaus und die städtische Sommerzone.

Adresse
Bulwar Piastowski
Kontakt
508 223 666
Website